Notariat

Die Notare beraten die Parteien in besonders komplexen Transaktionen wie gesellschaftsrechtliche Vorgänge (Gründungen, Fusionen usw.), Grundstückstransaktionen, Errichtung von Stiftungen, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Für unsere deutschen Mandanten beurkunden wir regelmässig Rechtsgeschäfte aus dem Bereich des Gesellschaftsrechts und Liegenschaftstransaktionen. Die Notare haben darauf zu achten, dass die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt werden und sind somit im Unterschied zu den Rechtsanwälten in ihrer Beratungstätigkeit völlig unparteiisch.