Aktuell

Neue Publikation von Prof. Barbara Graham-Siegenthaler

In der Reihe „Stämpflis juristische Lehrbücher“ ist die 5. Auflage des Buches „Sachenrecht“ erschienen, welches in den Vorauflagen bisher in einem grösseren Format in der Reihe „Stämpfli-Skripten“ publiziert wurde. Neu zeichnet unsere Partnerin Barbara Graham-Siegenthaler als Autorin. Sie ist ordentliche Professorin an der Universität Luzern. Gemeinsam mit Stephanie Hrubesch-Millauer, ordentliche Professorin an der Universität Bern, ist sie für die Neuauflage verantwortlich.

 

Das Sachenrecht bildet eines der Kerngebiete des Zivilrechts und der rechtswissenschaftlichen Ausbildung. Das vorliegende Stämpfli-Lehrbuch zum Sachenrecht, welches Ende 2017 erschienen ist, zeigt in einer leicht fasslichen Darstellung nicht nur die dogmatischen Strukturen dieses Rechtsgebietes, sondern auch deren Anwendung auf konkrete Problembereiche auf. Es behandelt neben den sachenrechtlichen Grundsätzen den Besitz, das Grundbuch, das Eigentum an Fahrnis und an Grundstücken sowie die beschränkten dinglichen Rechte.

Stephanie Hrubesch-Millauer/Barbara Graham-Siegenthaler/Vito Roberto, Sachenrecht, 532 Seiten, 5. Auflage, Bern 2017 (Stämpfli Verlag), broschiert, CHF 115.--, ISBN 978-3-7272-8499-1

M&A Award

Mathys Schmid Partner hat von der Zeitschrift Acquisition International den M&A Award als beste schweizerische Kanzlei für grenzüberschreitende Transaktionen und Sanierungsrecht des Jahres 2015 erhalten.

 
Beitrag auf Acquisition International ansehen